Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880239

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Verkehrsmittel

    Es gibt ganz unterschiedliche Arten, sich in Chile fortzubewegen. Auf Ihrer Chilereise werden Sie mal mit dem Flugzeug, mal mit dem Bus oder einem privaten Transfer und vielleicht auch mal selbst mit dem Mietwagen reisen, wenn es sich von der Strecke anbietet. Wir planen Ihnen zwischen Ihren Reisebausteinen den jeweils passenden Transport ein.

    LAN Flugzeug in Puerto Montt

    Inlandsflug mit LAN nach Puerto Montt

    Inlandsflüge

    Zwischen den meisten größeren Orten können Sie problemlos mit kurzen Inlandsflügen der chilenischen Fluggesellschaft Lan Airlines (jetzt LATAM Airlines) reisen. Die Airline hat einen guten Ruf, die Flugzeuge sind modern und dank eines besonderen Tarifs für Touristen – dem sogenannten Airpass – sind die Inlandsflüge nicht besonders teuer. Die wichtigsten Flughäfen während Ihrer Chilereise sind Santiago de Chile, Calama in der Nähe der Atacamawüste, Puerto Montt im Seengebiet und Punta Arenas in Patagonien. Gerne buchen wir die passenden Inlandsflüge zu Ihrer Reise für Sie.

     

    Öffentlicher (Nacht-)Bus

    Auch wenn die Entfernungen meist sehr groß sind, gibt es in Chile doch auch Strecken, die man gut mit dem Bus zurücklegen kann. In Patagonien planen wir Ihnen zwischen Punta Arenas und Puerto Natales und auch zwischen Puerto Natales und dem Nationalpark Torres del Paine eine jeweils circa dreistündige Fahrt mit dem öffentlichen Bus ein und auch zu den Gletschern nach El Calafate in Argentinien reisen Sie bequem und unkompliziert per Bus. Von der Hauptstadt Santiago de Chile ins nahe gelegene Valparaíso oder auch über die Grenze nach Mendoza in Argentinien fahren Sie ebenfalls mit dem Bus. Eine recht spektakuläre Busstrecke quer durch die Hochanden können Sie im Norden des Landes erleben – von San Pedro de Atacama nach Salta in Argentinien. Die Überlandbusse in Chile sind sehr modern und wir buchen Ihnen auf einer langen Busfahrt einen bequemen „Cama“-Sitz, dessen Lehne Sie bis zu 180°C nach hinten klappen können.

    Mietwagen in Pucon

    Mit dem Mietwagen unterwegs im Seengebiet

    Mietwagen

    Aufgrund der sehr weiten Strecken und der teilweise schlechten Straßenverhältnisse (vor Allem in Patagonien) haben wir uns dagegen entschieden, ganze Mietwagenrundreisen in Chile anzubieten. Einige Regionen des Landes eignen sich aber hervorragend, um sie selbst mit dem Auto zu erkunden. Im Seengebiet fahren Sie beispielsweise Durch das Land der Vulkane individuell mit dem Mietwagen von Pucón nach Puerto Varas (oder auch anders herum) und vielleicht noch weiter auf die Insel Chiloé. Auch im Nationalpark Torres del Paine können Sie sich eigenständig mit dem Mietwagen bewegen, wählen Sie dazu unseren Baustein Mit dem Auto zum Torres del Paine. Für abenteuerlustige Reisende bieten wir von November bis März mit dem Baustein Roadtrip entlang der Anden: Carretera Austral & Ruta 40 einen siebentägigen Road Trip durch das nördliche Patagonien Chiles und Argentiniens an.